28. Landesmeisterschaften im Rudern

28. Landesmeisterschaften im Rudern

Sydney Niemann vom ZRC wird jüngste Landesmeisterin im Einer AK 11.

Der Wettergott meinte es gut mit den Ruderern, ob wohl der Blick abends oft ‚gen Himmel ging. 380 Ruderinnen und Ruderer der Altersklassen 10 bis Masters gaben sich auf dem Zschornewitzer See ein Stelldichein und kämpften in 71 Rennen vom Einer bis zum Achter um den Titel eines Landesmeister von Sachsen-Anhalt. Gleichzeitig ging es um die Fahrkarten der AK 12-14 für die Deutschen Schülermeisterschaften vom 28.06.-01.07.2018 in München.

Der Zschornewitzer RC ist auch in diesem Jahr wieder Stolz auf die Erfolge und guten Platzierungen, sowie die Nominierung der AK 12-14 durch den Landestrainer für die Deutschen Schülermeisterschaften in München.

Mit insgesamt 9 Gold, 9 Silber und 8 Bronzemedaillen hat der ZRC seine „Hausaufgaben gemacht“ und am Ende von 17 Vereinen den 4. Platz in der Mannschaftswertung sowie im Nachwuchsbereich hinter den Leistungszentren Halle, Magdeburg und Weißenfels, belegt. Großen Anteil an den Erfolgen haben die Trainer, die Eltern und Großeltern, die ihre Kinder zum Training bringen und auch wieder abholen. Auch der Fan-Club, der 200m vor dem Ziel mit lautstarker Stimme die Zschornewitzer “ ins Ziel trugen“!

Nicht unerwähnt sollte ein Rennen der „Extraklasse“ sein. Carsten Brämer als Coach, stellte zwei „Muttivierer mit Steuerfrau“ zusammen, die in kurzer Zeit das Rudern erlernten und sich dem Starter bei 500m stellten.

Am Ende siegte der Teamgeist  zur Landesmeisterschaft 2018

1. Platz           G. v. Geyso, Y. Lennig, L. Synowzik, J. Brämer Steuerfrau D. Rietzschel

2. Platz           C. Harnisch, J. Kolbe, A. Rühle, D. Meier, Steuerfrau K. Uhlig

Es sind alles Muttis, deren Kinder beim ZRC rudern!!

Wie auch in den Jahren zuvor, war der Einsatz der vielen Helfer vor und nach der Regatta beispielhaft. Thomas Renner hatte nach der Meisterschaft dafür passende Worte gefunden und dankte allen Beteiligten.

Bei extremer Witterung standen alle Helfer im Ziel und Geschäftszimmer, die Ordner am Steg und Sattelplatz, das Team der Johanniter, die Motorbootfahrer und das Versorgungsfahrzeug  des ZRC und die Muttis im Kuchenzelt ihren Mann bzw. Frau.

Ein großes Lob geht an die Jüngsten, die als Medaillenkinder Gold-, Silber- und Bronzemedaillen, sowie den Pokal für den Sieger mit ehemaligen Welt- und Olympiasiegern ehrten.

Landesmeister vom ZRC wurden:

Einer AK 11                                   Sydney Niemann

Einer AK 13                                   Ben Uhlig

Doppelzweier AK 12/13 LG           Alia Harnisch-Michelle von Geyso

Doppelvierer AK 11                       Beatrix Siewert, Sydney Niemann, Lena Rietzschel,

                                                     Schlagfrau Lena Scherfel und Steuermann Hans Witte

Frauen Einer                                 Anna-Lisa Pobbig

Frauen Master Doppelzweier        Elke Vetter (RC AW MD)Yvonne Stein (ZRC)

Junioren-Achter                             Rgm. ZRC,HRV Böllberg/Nelson und RC Wittenberg

                                                     M. Rühle, T. Brämer, M. Küchler, Stm. M. Friedenberger(ZRC)

                                                     S. Rosanke, M. Benneke, T. Vetter, K. Kluge (HRV)

                                                     J. Enkhardt (RC WB)

Auswahlvierer AK 12/13               Ben Uhlig (ZRC), J. Mademann (RC WB),

                                                    Johanna Gabler, Viven Koch, Stm. W. Kittler(WSF)

Gemischter Doppelvierer              Anna-Lisa Pobbig (ZRC), Michaela Schmidt (HRV),

                                                    Erhard Günter (WSF), Hannes Jänicke(WSF)

Unser Glückwunsch geht auch an alle zweit und dritt platzierten.

Für die Schülermeisterschaften in München wurden durch den Landestrainer folgende Sportler nominiert:

Mädchen Einer AK 13 LG                Emelie Lennig

Mädchen Zweier  AK 12/13 LG     Alia Harnisch, Michelle v. Geyso

Jungen Zweier AK 12/13 LG          Willi Saar, Collin Müller

Jungen Vierer AK 13/14                 Silas Thiemicke, Otto Jacobi, Carlo Fest, Fabian Luck,

                                                           Steuerfrau Lena Scherfel

Mix Vierer AK 13/14                       Annabelle Kolbe, Anna-Lena Lieck, Johannes Lippmann,                                                         Nick Schmidt, Steuermann Wenzel Kittler

Mix Vierer AK 13/14                       Ben Uhlig, Johanna Gabler, Vivien Koch, Johannes                                                                    Mademann, Stm. Zirkenbauch

Oh, hallo 👋 Schön, dich zu treffen.

Trag dich ein, um regelmäßig Neuigkeiten in deinen Posteingang zu bekommen.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner