Trainingslager in Prieros

Trainingslager in Prieros

Vom 10.05.-17.05.18 fuhr der ZRC mit seinen Sportlern der AK 10-17  nach Prieles in das Trainingslager der Ruderjugend Sachsen-Anhalt. Gemeinsam mit  ihren Teamkollegen aus Weißenfels, Halle, Wittenberg und Dessau trainierten sie in den einzelnen Trainingsgruppen. Bis zu 120km wurden bei einen 3-4 maligen Wasser- und Landtraining errudert. Für die AK 13/14 und die Junior(inn)en  hieß es früh aufstehen, den die erste Einheit begann schon 7:00 Uhr. Trainiert wurden die AK 14 Jungen und die Juniro(inn)en von Yvonne und Alexander Stein. Die AK 11/12 weiblich und AK 11/12 männlich übernahm Andrea Senst.

Nicht nur rudern standen auf dem Trainingsplan, so wurde gelaufen, Stabilisierungs-Übungen und Spielchen durchgeführt. Eine gemeinsame Tour zum Eis essen prägte das Kollektiv des ZRC noch einmal.

Erfolgreich legten am Ende des Lagers Karina Brenner, Hanna Wiechmann, Melina Scherfel die Technikstufe 1, sowie Antonia Renner, Lisa Pfeif und Kathleen v. Geyso die Technikstufe 2  ab. Sie alle wurden durch Falk Brämer beübt.

Für alle war dieses Trainingslager noch einmal die Möglichkeit sich mit ihren Teamkollegen in den Mannschaftsbooten  auf die Landesmeisterschaft vor zubereiten.

Oh, hallo 👋 Schön, dich zu treffen.

Trag dich ein, um regelmäßig Neuigkeiten in deinen Posteingang zu bekommen.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner