Zschornewitzer Ruderer zum ersten Wettkampf der Saison in Magdeburg

Zschornewitzer Ruderer zum ersten Wettkampf der Saison in Magdeburg

Am Samstag den 18.01.2020 fand traditionell unser erster Wettkampf  in Magdeburg statt. Für die 10-13 jährigen der 23. Athletik-Wettkampf und ab AK 14 bis Masters die 7. Landesmeisterschaft auf dem Ruderergometer. Der ZRC war mit insgesamt 17 Sportlern am Start.

Die jungen Nachwuchssportler trafen sich in der Turnhalle zum Athletik-WK. Hier stellten sich ca.170 Ruderer dem Wettkampf, der aus fünf Disziplinen, wie Kastenbummerrrang,  Dreierhop, Oberkörperaufrichten aus der Rücklage, Klimmzüge im Schrägliegehang und Lauf bestand.

An den Start gingen: AK 10 Maximilian Ehrlich, Lukas Renner, Pepe Schneider, AK 11 Tom Turi, Lisa Pfeif, Xenia Hemmerling, AK 12 Antonia Renner, Jacob Holzweißig, Henri Zimmermann, AK 13 Paul Pietsch, Lena Rietzschel, Lena Scherfel, Sydney Niemann

Folgende Sportler konnten sich in die Siegerliste eintragen:

AK 10m                  Maximilian Ehrlich                   2. Platz Athletik           3. Platz Gewandheitslauf

                              Pepe Schneider                      2. Platz Gewandheitslauf

AK 13w                  Lena Rietzschel                      3. Platz Gewandheitslauf

Beim Ergometerrudern über 1000m gingen die Mädchen der AK14 als erste an den Start.

Joyce Surosz belegte einen beachtlichen 2. Platz.

Lene Gossing wurde Landesmeister in der AK 14 Leichtgewicht.

Willi Saar erruderte sich bei den Jungen AK 14 Leichtgewicht den 3. Platz.

Bei den Junioren verpasste Silas Thiemicke knapp den Podestplatz um 1,5 sec. über 1000m.

Für Tabea Becher ging es über 2000m und sie machte es den Klubmädels nicht leicht.

1300m konnte sie mithalten, aber dann zeigten die Mädchen von den Sportschulen ihr Können und Tabea konnte nicht mehr mithalten.

Weiterhin gingen an den Start Alia Harnisch, Lucy Michel AK 14, Johannes Lippmann, Eric Geyer, Nils Geyer,  Leon Kabisch, Collin Müller im Juniorenbereich B.

Sie bekamen von den Trainern ein großes Lob für die gezeigte Leistung auch wenn sie nicht unter den ersten drei Plätzen waren.

Allen Sportlern unseren Glückwünsch zu den gezeigten Leistungen!!

Oh, hallo 👋 Schön, dich zu treffen.

Trag dich ein, um regelmäßig Neuigkeiten in deinen Posteingang zu bekommen.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner