1. virtuelle Mittdeldeutsche Landesmeisterschaft auf dem Ruderergometer

1. virtuelle Mittdeldeutsche Landesmeisterschaft auf dem Ruderergometer

Am 22.02.2022 fand die 1. virtuelle Mitteldeutsche Landesmeisterschaft auf dem Ruderergometer statt. 27 Vereine aus Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt nahmen daran teil.

Für den Zschornewitzer RC ging Marian Kästner über 500m in der Altersklasse (AK) 12  an den Start. Er belegte einen beachtlichen 2. Platz in der Zeit von 01:51,1min. In der AK 13 starteten in der Leistungsgruppe (Lgr.) III   Xenia Hemmerling und Franz Hünsche. 1000m war ihre Wettkampfstrecke lang. Beide belegten den 2. Platz. Xenia in einer Zeit von 04:17,9min und Franz 03:57,8min. 03:56,2min brauchte  Henri Zimmermann in der AK 14 für die 1000m Strecke und wurde Dritter.

Im Junioren B Bereich AK 15/16 betrug die Strecke schon 1500m. Sydney Niemann belegte den 2.Platz und Willi Saar wurde Vierter. Silas Thiemicke startete im Junioren A Bereich AK 17/18 und legte seine 2000m Strecke in einer Zeit von 06:48,8min zurück und gewann diesen Wettkampf.

Anna-Lisa Pobbig startete bei den  Seniorinnen ebenfalls mit 2000m in einer Zeit von 07:30,1min.

Wer wollte konnte die spannenden Rennen auf dem Laptop oder Smartphone live verfolgen. Auch über den YouTube-Kanal konnte man die Rennen miterleben.

Doch auch für alle anderen Sportler des ZRC ging es an diesen Tag auf die Ergometer. Sie mussten ebenfalls die Wettkampfstrecke rudern und so konnte man am Ende des Tages die gezeigte Leistung von allen miteinander vergleichen.

Oh, hallo 👋 Schön, dich zu treffen.

Trag dich ein, um regelmäßig Neuigkeiten in deinen Posteingang zu bekommen.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner